IG Spur II
Spur II Spannwerk
Willkommen im Forum der IG Spur II für
Modellbahner, die im Maßstab 1:22.5 fahren!
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
Foto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Mein Fernmeldebau im Maßstab 1:22,5  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Spur II Spannwerk Foren-Übersicht -> Regelspur
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Jens Klose
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.03.2015
Beiträge: 291
Wohnort: Kemtau

BeitragVerfasst am: 24.10.17 16:51    Titel: Re: Mein Fernmeldebau im Maßstab 1:22,5 Antworten mit Zitat

Hallo in die Runde,

ich danke euch für das entgegengebrachte Lob.

Gruß

Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hans-Jürgen Henning
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.04.2009
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 23.10.17 21:30    Titel: Re: Mein Fernmeldebau im Maßstab 1:22,5 Antworten mit Zitat

Meine Isolatoren bestehen aus Luftgewehrmunition mit einer passenden Halbkugel oben drauf.

Gruß
HJH
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Hensel
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.01.2010
Beiträge: 810
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 23.10.17 00:12    Titel: Re: Mein Fernmeldebau im Maßstab 1:22,5 Antworten mit Zitat

Hallo Jens,

ich kann mich Torsten nur anschliessen. Das sieht alles sehr gut aus. Für meine bishergen Modulen habe ich die Isolatoren aus Messing-Rundmaterial mittels Tischbohrmaschine und Schlüsselfeile "gedreht". Das was nicht immer einfach, nach dieser Methode für einen Mast 4 halbwegs gleich aussehende Isolatoren zu fertigen. Nun weiß ich ja, wo ich für meine nächsten Module die Teile einfacher bekommen kann Very Happy.

Viele Grüße
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Torsten Schoening
Beirat Technik /Standards /Site Admin


Anmeldungsdatum: 19.03.2003
Beiträge: 2933
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 22.10.17 22:10    Titel: Re: Mein Fernmeldebau im Maßstab 1:22,5 Antworten mit Zitat

Hallo Jens,
das sieht ja klasse aus!
Jürgen Baumann und Tobias Feld haben gleichen bzw. ähnliche Bauteile im Angebot. Ich habe meine "damals" alle selbst gedreht ....

Gruß
Torsten

_________________
Modellbau aus Leidenschaft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jens Klose
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.03.2015
Beiträge: 291
Wohnort: Kemtau

BeitragVerfasst am: 19.10.17 20:54    Titel: Mein Fernmeldebau im Maßstab 1:22,5 Antworten mit Zitat

Guten Abend liebe Modellbaufreunde,

mittlerweile sind bereits drei Jahre seit dem Beginn meines Gleisbaues vergangen. Nun ist aber Gleis nicht alles, sondern es gehört ja bekanntlicherweise auch noch das "Drumherum" dazu. Begonnen habe ich mit der Fernmeldetechnik, genauer gesagt mit Isolatoren für die Telegrafenmasten. Diese habe ich vorerst in vier verschiedenen Ausführungen gefertigt und möchte euch diese nun hier vorstellen. Es gibt Einzelisolatoren, Zweierisolatoren und Isolatorentraversen mit 4 und 8 Isolatoren, wobei die Traversen die Spannbandnachbildung besitzen und für 8mm Rundhölzer gedacht sind.

Einzelisolatoren a (Jens Klose)


Einzelisolatoren b (Jens Klose)


Traversenträger mit 4 Isolatoren a (Jens Klose)


Traversenträger mit 4 Isolatoren b (Jens Klose)


Traversenträger mit 8 Isolatoren (Jens Klose)


Traversenträger mit 8 Isolatoren a (Jens Klose)


Traversenträger mit 8 Isolatoren b (Jens Klose)


Zweierisolatoren (Jens Klose)


Solltet ihr ebenfalls Interesse an den ein oder anderen Isolatorprodukt haben, so könnt ihr diese unter folgendem Link bei mir bestellen. http://moba-shop24.de/Spur-2/Fernmeldetechnik/Isolatoren:::18_147_152.html

In Planung stehen als nächstes diverse Masten mit ihren Versteifungen und Bodenabstützungen. Hier werde ich nach Fertigstellung wieder berichten.

Nun wünsche ich Euch vorerst ein schönes kommendes Wochenende und weiterhin viel Spaß bei unserem kurzweiligen Hobby.

Gruß

Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Spur II Spannwerk Foren-Übersicht -> Regelspur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido