IG Spur II
Spur II Spannwerk
Willkommen im Forum der IG Spur II für
Modellbahner, die im Maßstab 1:22.5 fahren!
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
Foto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren
   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Spur II Spannwerk Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Torsten Schoening
Beirat Technik /Standards /Site Admin


Anmeldungsdatum: 19.03.2003
Beiträge: 2922
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 05.07.07 10:35    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo Tobi,
vielen Dank für die Info, auch wenn sie nicht sehr erfreulich ist.

Ich wünsche euch viel Glück bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten.

Gruß
Torsten

_________________
Modellbau aus Leidenschaft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tobias F. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 154
Wohnort: Im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 04.07.07 21:20    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
Ab Mitte Januar beginnt der Neuaufbau in einer klimatisierten und einbruchsicheren Nebenhalle einer bekannten Spur II-Anlage.

schön wäre es gewesen. Confused

Eigentlich sollte sie in den Nebenraum der Museumsanlage, der wurde allerdings durch eine Firma belegt. Der Mietpreis spielte die tragende Rolle, da die Firma wesentlich mehr geboten hat als eine handvoll Enthusiasten.

Das BW wird im Museum aufgebaut, der Rest der 28 x 8 Meter großen Anlage eingelagert.

Es gibt einige Räume mit dem nötigen Platz von 250qm², aber die sind nicht einbruchsicher. Das Hauptproblem ist der Transport der Fahrzeuge zu den Fahrtagen. Im Museum wäre ein Großteil der Fahrzeuge auf der Anlage geblieben, da das Gebäude mit einer Alarmanlage ausgestattet ist. Da die Mitglieder nicht jünger werden und der Transport der Fahrzeuge auf Dauer zu aufwändig ist und damit keine Zukunft hat, wird die Anlage eingelagert. Crying or Very sad
Zudem ist Henry (Gerhard Langheinrich) nach dem Schlaganfall als Sprachrohr und Organisator ausgefallen.

Vielleicht wird in ein paar Jahren ein Teil des Nebenraumes wieder frei, aber die Chancen sind sehr gering. Sad

_________________
Grüße aus dem Schwabenländle
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobias F. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 154
Wohnort: Im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 09.12.06 21:55    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

der Umzug der Anlage wurde heute abgeschlossen:



Ab Mitte Januar beginnt der Neuaufbau in einer klimatisierten und einbruchsicheren Nebenhalle einer bekannten Spur II-Anlage. Wink

_________________
Grüße aus dem Schwabenländle
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobias F. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 154
Wohnort: Im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 03.12.06 22:46    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

die Demontage der Spur II-Anlage wurde heute abgeschlossen:



Diesen Mittwoch und Samstag werden wir die Anlagenteile verladen und in einem neuen Gebäude einlagern.
Ob, wie und wann es weitergehen wird, ist noch ungeklärt.

_________________
Grüße aus dem Schwabenländle
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wolfgang R. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.06.2003
Beiträge: 1786
Wohnort: Sonsbeck

BeitragVerfasst am: 30.11.06 07:58    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Guten Morgen,
auch wenn ich die Anlage in Bisingen nicht selbst gesehen habe, habe ich viel positives über sie gehört und gesehen. Ich wünschen allen dort Beteiligten das sie schnell neue und passende Räumlichkeiten finden.
Gruß und Hp1
Wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobias F. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 154
Wohnort: Im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 29.11.06 20:02    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

ein neuer klimatisierter und einbruchsicherer Raum ist eventuell in Aussicht.

Durch den Abbau wird die Anlage auch grundlegend erneuert. Die Eletkrik wird komplett ausgetauscht bzw. neu erstellt, auch die Gleisanlagen werden überarbeitet.

_________________
Grüße aus dem Schwabenländle
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Marco W. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.11.2006
Beiträge: 268

BeitragVerfasst am: 29.11.06 19:50    Titel: Re: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo Tobi

der Anblick ist bitter.Gibt es denn schon irgentwie Hoffnung auf neue Räumlichkeiten? Einfach ist es gewiss nicht was adequates zu finden zumal Größe gefragt ist.

traurige Grüße auf die Alb,

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobias F. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 154
Wohnort: Im Schwabenländle

BeitragVerfasst am: 29.11.06 18:38    Titel: Umzug der Spur II-Anlage in Bisingen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

die Spur II-Anlage in Bisingen muss in den nächsten Tagen abgebaut werden, da das Gebäude abgerissen wird. Die Anlage mit ca.28x11m wird komplett demontiert und eingelagert, bis sich ein neuer Raum findet und die Anlage eventuell wieder aufgebaut werden kann.

Ein paar Bilder vegangener Tage:






Der Abbau begann am Montag:





Heute wurde der Bahnhof demontiert:



Auch wenn die Räumlichkeiten dank fehlender Isolierung und Heizung nicht zu den Besten gezählt haben und durch Vandalismus bereits Scheiben zu Bruch gingen, fällt der Abbau allen Beteiligten (immerhin 5 aktive Personen) sehr schwer. Confused Crying or Very sad

_________________
Grüße aus dem Schwabenländle
Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Spur II Spannwerk Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido