Spur II Spannwerk

Veranstaltungen - Messe sucht Anlage

Martin Graf - 08.02.07 16:41
Titel: Messe sucht Anlage
Zum wiederholten Male hat mich gerade die Ansprechpartnerin einer Messegesellschaft angerufen: Eine schöne, größere Spur II-Anlage für eine Fachmesse wird noch gesucht. Falls jemand eine Idee oder einen Vorschlag hat, bitte mir Bescheid geben...

Euer Martin
-auch gerne telefonisch
Torsten Schoening - 09.02.07 13:32
Titel: Re: Messe sucht Anlage
Hallo Martin,
ich hatte gleiches schon mit Schkeuditz 2007 in Angriff genommen. Ich musste die Veranstaltung absagen, da wir maximal vier Leute geworden wären, die den Auf- und Abbau sowie den Betrieb bewerkstelligt hätten. Das ist für unsere Anlage eindeutig zu wenig, zumindest für den Auf- und Abbau!

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Gruß
Torsten
Wolfgang R. (abgemeldet) - 10.02.07 12:06
Titel: Re: Messe sucht Anlage
Hallo Martin,
helfen kann ich , eine eigene Anlage habe ich leider nicht.
Gruß und Hp1
Wolfgang
Rolf Brock - 10.02.07 12:35
Titel: Re: Messe sucht Anlage
Hallo Martin ,

auch mich erreichen solche Anfragen öffter , da ich recht engen Kontakt zur MOBa und verschiedenen Veranstaltern habe.

Ich kann und möchte mit meinem Diorama auch an Ausstellungen/Messen teilnehmen. Doch auch für dieses , für unsere Verhältnisse kleine Teil (6 x 1,2m), benötige ich mindestens einen Mitstreiter für auf- und Abbau.
Diese wird demnächst vielleicht in der Zeitung mal beschrieben(Beitrag ist abgeschickt) .

Da liegt halt das Problem. Anlagen oder Anlagenteile wären schon vorhanden. Aber leider hält sich das Interesse zum mitmachen in starken Grenzen.

Dabei muss ich sagen - es ist schon ein Thema von dem Jahresurlaub für eine große Messe dann min. 5 Tage zu opfern. Das kann man nicht öffter machen ohne zu Hause erheblichen Stress zu haben.

Eine Großveranstaltung pro Jahr mache ich gerne (ggf. auch um Dich zu unterstützen) aber mehr ist halt nicht drin.

Dazu kommt das die letzten Anfragen bei mir (Messe Friedrichshafen und Bremen) recht kurfristig waren. Ich denke wir waren da auch als Lückenfüller gedacht , weil es immer schwieriger wird atraktive große Anlagen zu bekommen.

Viele Grüße Rolf
Martin Graf - 12.02.07 11:09
Titel: Re: Messe sucht Anlage
Der Bedarf an schönen und großen Anlage bei Messen ist natürlich immer da. Es gibt einfach zu wenige Anlagen, weil das Handling bei unserer Spur viel Aufwand erfordert. Wichtig aus der Erfahrung heraus: Für die IG haben sich auf Messen immer interessante Kontakte und Neumitgliedschaften ergeben.

Deshalb ist es wichtig, dass wir auf wichtigen Messen Flagge zeigen. Bisher ist das nur 1x im Jahr der Fall (kann derzeit leider nicht mehr Engagement zeigen). Wäre schön, wenn wir noch eine 2. "Messecrew" (also Personal und Anlage) langfristig rekrutieren könnten. Warum nicht zB mit dem Thema Feldbahn. Da gibt es ja schöne Module und Modelle. Wenn sich da 2-3 Personen mit Modulen plus einem als Kontaktperson zusammen finden (zB kleine Point-to-Point--Anlage): Wäre schon ein Anfang. Vielleicht finden wir auf der JHV eine Möglichkeit. Vorabvorschläge gerne hier oder auch an mich.

Grüsse
M
Torsten Schoening - 12.02.07 15:31
Titel: Re: Messe sucht Anlage
Hallo Martin,
Torsten Köhler, Jörg Badde, Heiko Bierstedt, Constantin Schnee, Berthold Matthäus und ich sind abwechselnd bei den Ausstellungen in Schkeuditz, Glossen, Herrenleite und Radebeul mit unseren Feldbahnanlagen zugegen. Es sind alles Ausstellungen die sich ohne weiteren Urlaub realisieren lassen....

Soweit von mir.

Gruß
Torsten

Druckversion von buntbahn.de - Forum für die Großen unter den Kleinen - Selbstbau in IIm/IIe/IIf/II